Unser Sozialkompetenztraining 


Sozialkompetenz ist eine wichtige Eigenschaft für Menschen, um soziale Situationen im Leben zu meistern und ist als Basis für den Unterricht essenziell.
Das Sozialkompetenztraining hilft, die psychische und physische Gesundheit der Kinder zu schützen und zu stabilisieren und gibt ihnen Möglichkeiten an die Hand, ihre Konflikte auf konstruktive Art und Weise zu lösen.

„Lubo aus dem All“


Bereits ab dem 1. Schuljahr fördern wir die sozial-emotionalen Kompetenzen aller Kinder durch das Präventionsprogramm „Lubo aus dem All“ und unterstützen hierdurch ein positives Klassenklima und einen guten schulischen Lernerfolg.

In der Jahrgangsstufe 3 werden bereits vorhandene Erfahrungen der Kinder aufgegriffen, vertieft und weiterentwickelt. Gegebenenfalls werden spezifische Fragestellungen der jeweiligen Klasse bearbeitet. Das eingeübte Element der Reflektion gibt den Kindern die Möglichkeit das eigene Verhalten zu hinterfragen und in Zukunft gezielter steuern zu können.

Durchgeführt werden diese Trainingsprogramme in Kooperation mit Lehrkräften von Kirstin Hundertmark (UBUS) und Andreas Pitsch (schulbezogene Sozialarbeit).

Adresse

Ketteler-Francke-Schule
Weberstraße 18
Bad Homburg vor der Höhe
61350 Bad Homburg vor der Höhe

Sekretariat

Ursula Stöhr

Tel.: 06172-82730

Fax: 06172-983971

Mail: Stoehr.Ursula@kfs.hochtaunuskreis.net


Öffnungszeiten

montags bis freitags 8.30 Uhr bis 13-30 Uhr